Garantie und Retouren-Prozess

Begrenzte Herstellergarantie von Silex Technology

 

Silex Technology garantiert dem ersten Einzelhandelskäufer, dass dieses Silex-Produkt den Herstellerspezifikationen entspricht und für die Dauer von drei (3) Jahren nach dem ursprünglichen Kauf in Bezug auf Verarbeitung und Materialien frei von Defekten ist. Ausgenommen von dieser Garantie sind bei Verkäufen an Kunden, welche nicht Verbraucher i.S.d. § 13 BGB sind, die folgenden Produkte, für welche die Gewährleistungsfrist lediglich ein (1) Jahr beträgt: Funkmodule, Netzwerkmodule und Leiterplatten ohne Gehäuse.

Im Garantiefall ist durch Vorlage der entsprechenden Unterlagen das Kaufdatum nachzuweisen. Sollte sich Ihr Silex-Produkt während der Garantiezeit als defekt erweisen, so wenden Sie sich bitte wegen Garantiereparaturen und Rückgabe an die nächste Niederlassung von Silex Technology, die in dieser Broschüre aufgeführt ist oder deren Adresse auf der Webseite zu finden ist. Ein Kundendienstvertreter von Silex Technology wird dann anhand einer Diagnose feststellen, ob Servicemaßnahmen für das Produkt erforderlich sind. Ist dies der Fall, so kann Silex Technology das Produkt entweder austauschen oder ohne Anrechnung von Teile-/Arbeitskosten reparieren. Entscheidet sich Silex Technology für einen Austausch der defekten Einheit, so wird dem Käufer nach Empfang der defekten Einheit ein Ersatzprodukt frachtfrei zugestellt. Dabei ist der Käufer verantwortlich für die sichere Verpackung der defekten Einheit und den frachtfreien Versand an Silex Technology. Erfordert das Produkt eine Reparatur, so wird Silex Technology den Käufer anweisen, an welche Silex Technology-Niederlassung oder deren autorisierte Kundendienststelle das Produkt zu senden ist. Dabei ist der Käufer verantwortlich für das Verpacken des Produkts und alle Kosten für den Versand zu/von der Silex Technology-Niederlassung oder ihrer autorisierten Kundendienststelle. Erfordern die Servicemaßnahmen im Rahmen der Garantie den Austausch des Produkts oder von Teilen, so gehen die ursprünglichen Teile in das Eigentum von Silex Technology über. Die restliche Garantiezeit für das ursprüngliche Produkt mit dieser begrenzten Gewährleistung wird auf das ausgetauschte oder reparierte Produkt angerechnet.

In den folgenden Fällen besteht kein Garantieanspruch:

  1. Die Schäden am Silex Technology-Produkt sind auf Teile oder Verbrauchsmaterialien zurückzuführen, die nicht von Silex Technology hergestellt, vertrieben oder zertifiziert wurden.
  2. Bei nicht einwandfreier Unterhaltung oder Betrieb aufgrund von falschem oder unsachgemäßen Einsatz, Öffnen des Gerätes, fehlerhafter Installation, Fahrlässigkeit, unsachgemäßem Versand, Schäden durch höhere Gewalt wie Brand, Überflutung oder Blitzschlag, falsche elektrische Anschlusswerte und Softwareprobleme, Wechselwirkung mit Produkten, die nicht von Silex Technology stammen, sowie Durchführung von Servicemaßnahmen durch Personal, das nicht von Silex Technology dazu ermächtig ist. Falls sich der behauptete Defekt nicht feststellen bzw. nachweisen lässt, so gehen die entstehenden Kosten zu Lasten des Käufers.

Die Garantie ist nicht übertragbar und gilt ausschließlich für den ursprünglichen Kaufvorgang. Die Garantie gilt nicht für aufgearbeitete, durch Tausch erworbene oder gebrauchte Geräte. Die o.a. Garantie- und Abhilfemaßnahmen sind exklusiv und treten an die Stelle aller anderen expliziten oder impliziten Garantieleistungen, so u.a. aber nicht beschränkt auf, die impliziten Garantieleistungen über handelsübliche Brauchbarkeit, Nicht-Beeinträchtigung oder Eignung für einen bestimmten Zweck.

Außer nach Maßgabe dieser schriftlichen Garantie haften weder Silex Technology noch seine verbundenen Unternehmen für Verluste, Unannehmlichkeiten oder Schäden, u.a. Direkt-, Sonder-, Begleit- oder Folgeschäden, die auf den Gebrauch oder die Unfähigkeit zum Gebrauch des Silex Technology-Produkts zurückzuführen sind; dies gilt auch im Fall, wenn dies aus einer Verletzung der Gewährleistungspflicht oder einem anderen Rechtsmittel resultiert.

Retouren-Prozess 

Allgemeine Regeln zur Retouren-Abwicklung der Silex Technology Europe GmbH April 2018

  1. Wenn der Kunde einen Defekt vermutet und das Gerät zum Garantieaustausch oder einer Garantiereparatur anmelden möchte, ist es erforderlich, beim Silex Technology Support vorab eine RMA-Nummer zu beantragen. Vor Bekanntgabe einer RMA-Nummer wird der Support prüfen, ob es sich um einen Defekt oder um einen Anwendungs- oder Installationsfehler handelt.
  2. Hat der Kunde eine RMA-Nummer erhalten, ist er berechtigt, dass mutmaßlich defekte Gerät einzusenden. Der Kunde ist für den Versand zu Silex inkl. aller Gebühren, Zoll oder sonstigen Kosten verantwortlich. Alle Geräte (außer Module und Leiterplatten) haben eine 3 Jahre "Bring-in Garantie". Entscheidend ist das Datum auf der Endkundenrechnung.
  3. Silex empfiehlt den Versand mit Möglichkeit der Nachverfolgung und Transportversicherung in ausreichender Höhe. Silex Technology ist nicht für Verluste oder Schäden auf dem Versandweg verantwortlich.
  4. Ein Vorabtausch mutmaßlich defekter Geräte ist nicht möglich.
  5. Das RMA-Dokument ist vom Kunden oder seines Gehilfen vollständig auszufüllen und mitzusenden. Weiterhin ist eine Kopie des Verkaufsbelegs als Garantienachweis für das betreffende Gerät einzureichen.
  6. Wenn es sich um einen Garantiefall handelt, erhält der Kunde ein repariertes oder getauschtes Gerät zurück. Versandkosten für die Rücksendung werden von Silex Technology getragen.
  7. Wenn sich bei der Überprüfung herausstellt, dass es sich nicht um einen Garantiefall handelt, kann der Kunde das Paket entweder auf eigene Kosten (Rückholauftrag) abholen lassen oder Silex mit der Vernichtung des Gerätes beauftragen. Eine Bearbeitungspauschale in Höhe von 20,00 Euro kann erhoben werden.
  8. Es ist nicht zwingend erforderlich, Zubehör mit einzusenden, das nicht für die Überprüfung benötigt wird (Stromkabel, Halterungen, CD's, Handbücher). Das Netzteil ist jedoch immer mit einzusenden. Der Kunde erhält üblicherweise sein Gerät mit dem selben Zubehör zurück, mit dem er es eingesendet hat.

 


 Empfängeradresse für Retouren:

 
silex technology europe GmbH
RMA center - RMA# .............
Hanns-Martin-Schleyer-Str. 3
47887 Willich
Deutschland
 
Kontaktdaten für Support / RMA Anfragen:
 
e-mail: support@silexeurope.com
 
Bitte stellen Sie sicher, dass Ihrer Retoure das RMA-Dokument beiliegt. Eingesendete RMA-Fälle ohne dieses Dokument können nicht ohne Verzögerung bearbeitet werden.